Zum Umgang mit Forschungsmethoden

Sträuben sich dir Haare beim Wort “Methoden”? Ich will dir Mut zu machen, dich nicht von Forschungsmethoden abschrecken zu lassen!

Es kommen immer wieder Studierende zu mir, die ihr Forschungsthema über die Methode definieren: „Ich will Experteninterviews führen“.

Richtig ist aber: Mit Hilfe der Methode beantwortest du deine Forschungsfrage. Du stellst dir erst einmal die Frage „Was will ich untersuchen?“ bevor du dich fragst „Wie will ich das untersuchen?“ Die Methode muss geeignet sein, deine Forschungsfrage bestmöglich zu beantworten.

In der neuen Episode meines Podcasts „Du schaffst das! Erfolgreich deine Abschlussarbeit“

✦ erfährst du, warum du für deine Forschungsfrage die passende Untersuchungsmethode wählen solltest und nicht umgekehrt.

✦ lernst du, dass es nicht wichtig ist, bereits Experte in einer Methode zu sein um sie anwenden zu können und

✦ und dass in erster Linie darum geht, dass du einen guten Methodenüberblick hast.

Begleitend zum Podcast gibt es auch eine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/sichtmann.de

Kennst du schon meinen Onlinekurs Mit kreativen Schreibmethoden kompetent zur Abschlussarbeit? In sechs Modulen führe ich dich Schritt für Schritt durch deine Arbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.