Wie du deine Arbeit perfekt gliederst

Die Gliederung deiner Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Doktorarbeit ist ein Meilenstein. Wenn du weißt, welche logische Struktur deine Arbeit hat, dann kannst du die einzelnen Gliederungspunkte Stück für Stück schreiben.Du hast Klarheit, über was du schreiben und recherchieren musst und kannst viel schneller schreiben.

Die Gliederung deiner Arbeit ist schon eine wissenschaftliche Leistung per sé. Wenn du es schaffst in ein sehr diffuses Themenfeld eine Struktur und Ordnung zu bringen, dann ist dies ein wichtiger Beitrag zur Literatur.

Bei der Bewertung der Gliederung gibt es eine inhaltliche und eine formale Ebene. Die inhaltliche Ebene bezieht sich darauf, was du in deiner Arbeit thematisierst. Die formale Ebene bezieht sich auf die Darstellungsweise.

In der neuen Episode meines Podcasts „Du schaffst das! Erfolgreich deine Abschlussarbeit

✦ erfährst du, dass eine gute Gliederung eine inhaltliche und eine formale Komponente beinhaltet.
✦ lernst du, welche Inhalte die Gliederung einer wissenschaftlichen Arbeit ´haben sollte.
✦ bekommst du Tipps zum Formulieren von Überschriften.
✦ erfährst du, wie du deine Gliederung formal in Top-Form bringst.

Begleitend zum Podcast gibt es auch eine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/sichtmann.de

Kennst du schon meinen Onlinekurs Mit kreativen Schreibmethoden kompetent zur Abschlussarbeit? In sechs Modulen führe ich dich Schritt für Schritt durch deine Arbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.